Dots

Vortex-Durchflusssensoren mit Gewindeanschluss / Edelstahlausführung

Typ VVX32 - 40 VA

  • Kein mechanischer Verschleiß. Durchflusssensor ohne bewegte Teile für Wasser.
  • Komplett gekapselter Piezokeramik-Sensor zur Erfassung der Wirbel. Kein direkter Kontakt zum Medium.
  • Höchste Beständigkeit und Leistung. Robustes Messing- oder Edelstahlgehäuse.

Produkt konfigurieren

Nennweite
Frequenzausgang Durchfluss
Analogausgang Durchfluss
Ausgangssignal Temperatur
Beschreibung

Der SIKA VVX kommt zum Einsatz für die Durchflussmessung von Wasser bei mittleren und hohen Messbereichen.

Anwendung findet er dabei z. B. in Großwärmepumpen und Industrieanlagen.

Hinter einem umströmten Störkörper entstehen gegenläufige und zueinander versetzte Wirbel. Die Wirbel lösen sich an den Kanten des Störkörpers ab und bilden eine Kármánsche Wirbelstraße in der Strömung. Der Abstand zwischen den einzelnen Wirbeln ist konstant. Die Frequenz, mit der die Wirbel an einem Sensor vorbeiströmen, ist abhängig von der Strömungsgeschwindigkeit und proportional zum Durchfluss. Der Aufnehmer erfasst die Wirbel, diese werden in ein elektrisches Frequenzsignal umgesetzt.

Datenblatt
Betriebsanleitung
Zertifikate

Angebot anfordern

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot, zu dem von Ihnen konfigurierten Produkt an. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihren persönlichen Ansprechpartner finden sie hier.