Maschinenthermometer

Seit 1901 stellen wir bei SIKA, Dr. Siebert & Kühn, Präzisionsmess- und Überwachungsinstrumente her. Das original „SIKA“-Thermometer wurde durch Diplom-Ingenieur Hans Siebert entwickelt. Für die Grundkonstruktion des Thermometers wurde Dr. Siebert & Kühn im Jahr 1939 das Patent Nr. 767466 erteilt. Seit dieser Zeit fertigen wir unsere Thermometer ausschließlich in Kaufungen bei Kassel - das ist Qualität „Made in Germany“. SIKA-Thermometer sind seit ihrer Erfindung der Inbegriff von Robustheit, Zuverlässigkeit und Genauigkeit. Sie bergen das Wissen um viele Details und die Erfahrung aus tausenden von Anwendungen in sich. Deswegen sind sie aus der Marinetechnik, Maschinen- und Anlagenbau sowie der Heiz- und Klimatechnik nicht mehr wegzudenken. Über 15 Millionen zuverlässige Wächter der Temperatur wurden bereits in Kaufungen produziert. Der Vorteil eines Glasthermometers gegenüber anderen Thermometern (wie Zeigerthermometern oder auch Digitalthermometern) liegt auf der Hand: keine mechanisch bewegten Teile, keine Materialermüdung, kein elektrischer Energiebedarf, aber dafür sehr hohe Genauigkeit und eine ausgesprochen lange Lebensdauer. Mit anderen Worten, solange ein Glasthermometer nicht mechanisch zerstört wird, ist es lebenslang genau.

Maschinenthermometer Industrie- und Marineausführung
Das original SIKA-Thermometer mit hochwertigem V-förmigen Aluminiumgehäuse, allseitig glatt poliert, goldfarben eloxiert. Die Zahlen des Anzeigebereichs sind auf der rechten Skalenwange unter der Eloxalschicht schwarz eingedruckt. Der Druck ist somit dauerhaft und unlösbar in der Eloxalschicht fixiert. Unser Thermometer ist standardmäßig in drei Nenngrößen, jeweils in gerader oder Winkel 90°-Ausführung und vielen Anzeigebereichen von -30…50 °C bis 0…250 °C erhältlich. Dazu Tauchrohre wahlweise aus Messing, Stahl, Edelstahl, Sondermessing oder Kupfer-Nickel-Legierung und eine Vielzahl wählbarer Anschlusstypen und -gewinde. Unser Maschinenthermometer-Standardsortiment enthält insgesamt mehr als 17 000 unterschiedliche Varianten. Darüber hinaus fertigen wir eine Vielzahl von kundenspezifischen Sonderausführungen die weltweit verwendet werden. Gerne fertigen wir die speziell für Ihre Serienanwendung benötigten Ausführungen. Sprechen Sie uns an!

Maschinenthermometer HKL- und Fernwärmeausführung
Wir haben unser Maschinenthermometer modifiziert und auf die Ansprüche im Bereich der Heizungs- und Klimaanwendungen optimal angepasst. Auf diese Weise kombinieren wir ein absolut zuverlässiges Messinstrument mit einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Speziell für Heizungs- und Klimaanwendungen stehen zwei unterschiedliche Gehäuse-Ausführungen und drei verschiedenen Gehäusegrößen zur Verfügung.

Maschinenthermometer Sonderausführung
Die mechanischen Komponenten und Glaseinsätze unserer Standard-Typen produzieren wir automatisiert in großen Stückzahlen. Für spezielle Typen (wie hochgradige Thermometer) fertigen unsere Thermometerbläser die Glaseinsätze nach wie vor in traditioneller Handarbeit. Mit unserer langjährigen Erfahrung sind wir in der Lage, die Sonderwünsche unserer Kunden zu realisieren. Gängige Typen erhalten Sie bei uns ab Lager oder innerhalb weniger Tage. Seltene oder kundenspezifische Ausführungen werden nach Auftragserteilung produziert.