Umfangreiches Produktprogramm im Bereich Durchflussmesstechnik. Wir sind Ihr kompetenter Partner in der Durchflussmesstechnik.

Immer im Fluss für Sie

Scroll down

Der Bedarf für die Messung von Durchflüssen und Füllständen  kann mehrere Gründe haben: Prozesssicherheit, gleichbleibende Produktqualität, Umweltschutz – um nur einige wenige Gründe zu nennen. Daher wird die industrielle Durchflussmessung auch in der Zukunft immer wichtiger. Mit unserem umfangreichen Produktprogramm im Bereich Durchflussmesstechnik können Sie Strömungsgeschwindigkeiten und Volumina von Flüssigkeiten messen. Eine große Anzahl unterschiedlicher Messprinzipien wie z.B. Flügelradsensoren in Turbinen, Magnetisch-Induktive-, Vortex-, Ovalrad-, Zahnrad oder Elektronische Durchflusssensoren stehen Ihnen hierfür zur Verfügung.

Niveauwächter überwachen Grenzstände, um zum Beispiel den Trockenlauf oder die Überfüllung eines Behältnisses zu verhindern. Die Messwertausgabe erfolgt in der Folge über Schaltkontakte. Um diese Schalter richtig zu nutzen, müssen ihre Positionen vor dem Einbau festgelegt und die Schalter an die Gegebenheiten angepasst werden.

Wir sind Ihr kompetenter Partner in der Durchflussmesstechnik.

 

Strömungsschalter

SIKA fertigt seit mehr als 45 Jahren Strömungsschalter für Flüssigkeiten. Dieses Know-how unterscheidet uns von anderen Herstellern und ermöglicht es Ihnen, aus unserem umfangreichen Baukastenprinzip zu schöpfen.

Mehr Infos

Vortex-Durchflusssensoren

SIKA Vortex-Durchflusssensoren unterliegen keinem mechanischen Verschleiß. Aus stabilem, glasfaserverstärktem Kunststoff, Messing oder Edelstahl gefertigt gewährleisten sie höchste Beständigkeit und Leistung.

Mehr Infos

Magnetisch Induktive Durchflusssensoren

Magnetisch-induktive Durchflusssensoren, kurz MID, verwenden eine Messmethode, die auf der elektromagnetischen Induktion beruht. Der Messaufnehmer erzeugt hier bei aus dem Durchfluss ein elektrisch nutzbares Signal.

Mehr Infos

Turbinen-Durchflusssensoren

Turbinen-Durchflusssensoren sind Messwertaufnehmer zur Volumenstromerfassung oder für Dosieraufgaben für Flüssigkeiten. Durch ihre besonders kompakte Bauform, ihren sehr weiten Messbereich und ihre überzeugende Messgenauigkeit bestehen nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten.

Mehr Infos

Zahnrad-Volumensensoren

Die hochpräzisen Zahnrad-Volumensensoren arbeiten nach dem Verdrängungsprinzip. Die hohe Auflösung kombiniert mit zuverlässiger Messgenauigkeit, machen die Messwertaufnehmer besonders für Anwendungen zur Messung kleiner und kleinster Volumina interessant.

Mehr Infos

Ovalrad-Durchflussmesser

Ovalradzähler sind Verdrängungsvolumenzähler, die definierte Teilvolumina in einzelnen Messkammern transportieren. Das Messelement besteht aus zwei hochpräzisen, verzahnten Ovalrädern, die vom Durchfluss des Mediums angetrieben werden und aufeinander abrollen. 

Mehr Infos

Kalorimetrische Strömungswächter

Mit dem kalorimetrischen Strömungswächter VE lassen sich flüssige Medien auf Unterschreiten einer vorgegebenen Durchflussmenge überwachen. Er zeichnet sich durch einen robusten Aufbau, die unkomplizierte Bedienung und seine hohe Zuverlässigkeit aus. 

Mehr Infos

Durchflussbegrenzer

Die SIKA Durchflussbegrenzer wurden zur Konstanthaltung des Durchflusses wasserähnlicher Medien auf einen bestimmten Wert entwickelt. Sie stellen sicher, dass dieser Durchflusswert auch bei schwankenden Drücken konstant gehalten bzw. nicht überschritten wird.

Mehr Infos

Niveauwächter

Die SIKA Niveauwächter sind die einfache und zuverlässige Lösung, um Flüssigkeitsfüllstände zu überwachen. Das bewährte Schwimmerprinzip und ein potentialfreier Kontakt als Signalgeber bieten hohe Funktionssicherheit.

Mehr Infos