Dots

TP Solid / Trockenblock-Temperaturkalibrator

Typ TP 17650S

  • Kompakte Bauform für den Vor-Ort-Einsatz
  • Einfache Kalibrierung ohne Rücksicht auf Viskositäten, Flammpunkte oder Ausgasungen
  • Großes Kalibriervolumen zum gleichzeitigen Kalibrieren von vielen Prüflingen
  • Optimale thermische Ankopplung von Block zu Prüfling durch SIKA-Übergangshülsen

Produkt konfigurieren

Spannungsversorgung
Beschreibung

Ob beim Vor-Ort-Einsatz in der Werkstatt, im Mess- und Prüfraum oder Labor, die SIKA Temperaturkalibratoren kommen überall zum Einsatz. Ein breites Branchenspektrum mit unterschiedlichsten Anwendungsgebieten wird abgedeckt.

• Montage, Inbetriebnahme

• Fertigung, Produktion

• Instandhaltung, Service

• Qualitätssicherung, Prüfmittelüberwachung

• Reparatur

Trockenblockfunktion

Die Trockenblockfunktion wurde entwickelt, um eine einfache Kalibrierung der Temperatur im Labor- und Feldeinsatz zu ermöglichen. Die optimale thermische Ankopplung von Block zu Prüfling wird durch die richtige Übergangshülse erreicht. Idealerweise hat die Bohrung in der Hülse einen 0,5 mm größeren Innendurchmesser als der Außendurchmesser des Prüflings. Mit Hilfe der Übergangshülse können nahezu alle geraden Temperatursensoren mit unterschiedlichen Längen und Durchmessern kalibriert werden. Der Trockenblock deckt den gesamten Temperaturbereich ohne Wechsel des Kalibriermediums ab. Der Anwender muss keine Rücksicht auf Viskositäten, Flammpunkte oder Ausgasungen nehmen.

Broschüre
Datenblatt
Betriebsanleitung
Zertifikate

Angebot anfordern

Fordern Sie hier Ihr persönliches Angebot, zu dem von Ihnen konfigurierten Produkt an. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ihren persönlichen Ansprechpartner finden sie hier.