Menü
FacebookTwitterLinkedinRSS Feed

Baureihe VB

Unter dem Einfluss des auftretenden Differenzdruckes wird der freie Querschnitt für das Strömungsmedium in der Regeleinheit entsprechend verändert. Durch Vergrößerung der Spaltöffnung bei sinkendem Druck bzw. Verkleinerung bei steigendem Druck, wird der Volumenstrom durch den SIKA Durchflussbegrenzer konstant gehalten.

Vorteile der Baureihe VB

  • Keine Hilfsenergie erforderlich
  • Einfacher Aufbau
  • Kompakte Bauform
  • Zuverlässig, da keine Verschleißteile
  • Einfache Montage

 

Katalog Durchflussbegrenzer

 

 

Durchflussbegrenzer Typ VB 15

  • Regeltoleranz
    ≤ 5 l/min: ±15 %
    > 5 l/min: ±10 %
  • Betriebstemperatur
    10...60 °C
  • Prozessanschluss



     

Durchflussbegrenzer Typ VB 20

  • Regeltoleranz
    < 3 l/min: ±15 %
    > 3 l/min: ±10 %
  • Betriebstemperatur
    -20...200 °C
  • Prozessanschluss
    G¾ (optional G½)


     
Go to top